Steuerberatung Häuser & Weber
Partnerschaftsgesellschaft mbB Steuerberatungsgesellschaft

Butzbacher Straße 2
35428 Langgöns-Niederkleen

Die Gesellschaft ist im Partnerschaftsregister Frankfurt am Main unter folgender Nummer eingetragen: PR2262.
Die vertretungsberechtigten Partner sind: StB Wilfried Weber und StB Markus Häuser

Telefon: (0 64 47) 92 44 0
Telefax: (0 64 47) 71 88
E-Mail: info@steuerberatung-hw.de

USt-ID-Nr.: DE300476142
Inhaltlich verantwortlich:
StB Markus Häuser
Anschrift s.o.

Die Steuerberatung Häuser & Weber Partnerschaftsgesellschaft mbB StBG selbst sowie alle Steuerberater (Partner) der Gesellschaft gehören der Steuerberaterkammer Hessen (Bleichstr. 1, 60313 Frankfurt am Main) an, die auch die zuständige Aufsichtsbehörde ist.

Die gesetzliche Berufsbezeichnung „Steuerberater“ wurde den Partnern in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Hessen) verliehen.
Steuerberater unterliegen insbesondere folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
Steuerberatungsgesetz (StBerG)

Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB) Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB) Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV).

Die genannten Regelungen sind auf der Internetseite der Bundessteuerberaterkammer zugänglich und unter www.bstbk.de/de/steuerberater/berufsrecht abrufbar. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Allgemeine Informationspflicht gemäß § 36 VSBG

Hiermit erklären wir gem. § 36 Abs. 1 Nr. 1 VSBG, dass die Steuerberatung Häuser & Weber Partnerschaftsgesellschaft mbB StBG als Angehörige des Berufsstandes der Steuerberater zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet ist.
Informationspflicht nach Entstehen einer Streitigkeit gemäß § 37 VSBG

Hiermit erklären wir gem. § 37 VSBG, dass die Steuerberatung Häuser & Weber Partnerschaftsgesellschaft mbB StBG als Angehörige des Berufsstandes der Steuerberater zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren bei der Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V. weder bereit noch verpflichtet ist.

Allerdings kann die Steuerberaterkammer Hessen (KdöR) als Vermittlungsstelle gem. § 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG angerufen werden. An diesem Verfahren wäre die Steuerberatung Häuser & Weber Partnerschaftsgesellschaft mbB zur Teilnahme bereit.

Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als: Steuerberater

Versicherer: Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin
Räumlicher Geltungsbereich (AVB WSR 558)

1. Deutschland

2. Europäisches Ausland, Türkei, Russ. Föderation und die sonstigen Staaten der ehemaligen Sowjetunion sowie außereuropäische Hoheitsgebiete europäischer Staaten, die der EU oder dem EWR angehören.
Versichert sind Haftpflichtansprüche,
(1) die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden sowie
(2) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.

3. Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts, soweit sie bei der das Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt. Die Leistungspflicht des Versicherers ist in diesen Fällen auf das Vier-fache der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme beschränkt. Ist die vereinbarte Vertragsdeckungssumme geringer als der vierfache Betrag der Mindestversicherungssumme, ist die Leistungspflicht des Versicherers in den genannten Fällen auf die Vertragsdeckungssumme beschränkt.

4. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche, welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden, soweit diese nicht durch besondere Vereinbarung eingeschlossen sind.

Impressum

Start typing and press Enter to search